Weißenberg


Weißenberg liegt ca. 16 km östlich von Bautzen nördlich des Stromberges am Löbauer Wasser.
Die Stadt gehört zum Landkreis Bautzen. Sie hat allein rund 1.050 Einwohner und mit den Einwohnern aus den einzelnen Ortsteilen so ca. 3.500 Einwohner. Die Fläche von Weißenberg beträgt 513 ha und mit den Ortsteilen zusammen ca. 5.000 ha.

Wappen von Weißenberg: Wenn man sich das Wappen von Weißenberg ansieht, kann man da 13 Lindenblätter erkennen. Deshalb möchte auch die Stadt, dass 13 Linden auf dem Marktplatz stehen.



Weißenberg - der Markt

Blick auf den Markt

Markttag: Dienstag und Freitag

Zu den Sehenswürdigkeiten in Weißenberg gehört das Museum, die " Pfefferküchlerei genannt".


Weißenberg ist auch sehr bekannt durch die ehemalige Mühle. An der Mühle wurde viel verändert, aber die Produktion läuft nach wie vor weiter.

Teil der alten Mühle
Geha - Mühlen GmbH & Co Produktions KG

Altenpflegeheim in Weißenberg
Auf dem Markt befindet sich das Rathaus. Dort arbeitet der Bürgermeister, die Gemeindeverwaltung und das Standesamt ist dort auch tätig.

Weißenberg ist auch sehr bekannt durch den Sportverein TSV "Blau-Gelb".
zum Seitenanfang